Gips und cocciopesto Deckputz: die ideale Lösung für feuchten Wände

house-g285efec03_1920

Gips und Cocciopesto Deckputz sind Produkte antiken und völlig natürlich, besonders nützlich bei feuchten Wänden. Sie sind die beste Wahl, wenn es um die Restaurierung eines Gebäudes geht.

Hier sind zwei Fragen zu cocciopesto top coat Gips und Gips, die oft gestellt werden:

  • Ist Putz anders als Deckputz? Ja, es ist. Top Coat Gips ist die letzte Schicht von Gips. Es ist eine Beschichtung zum Schutz von Wänden das die Gebäuden Stil und Farbe verleiht.
  • Was ist der Unterschied zwischen dem „klassischen“ Deckschichtputz und dem cocciopesto Deckschichtputz? Der Cocciopesto-Putz besteht aus einer Kalkbasis, der Ziegelpulver zugesetzt wird.

Top Coat Gips mit dem Zusatz von „cocciopesto“, ein Material seit der Antike geschätzt

Das Cocciopesto ist ein farbiges Material in einem rosa-roten oder gelben Farbton. Die Farbe hängt von der Art des verwendeten Ziegels und dem Gargrad ab.

Cocciopesto-Gips, Gips auf Kalkbasis, dem Cocciopesto zugesetzt wird, wurde bereits in der Antike mit Weisheit verwendet: Die Römer schätzten seine Eigenschaften, insbesondere:

  • Haltbarkeit im Laufe der Zeit;
  • Einfachheit der Herstellung;
  • Atmungsaktivität;
  • Verlegegeschwindigkeit;
  • die angenehme ästhetische Wirkung.

Der Cocciopesto-Putz, der in den römischen Ingenieursarbeiten ständig verwendet wird, wurde nicht nur für den Bau von Gebäuden, sondern auch für Aquädukte und Zisternen verwendet, da er für Gebäudetypen geeignet ist, die Kondensationsphänomenen und Wasserverlusten begegnen.

Morandi Bortot Kalkputze und Cocciopesto Deckputze: ein Allheilmittel für nasse Wände

Das Problem der feuchten Wände ist weit verbreitet, vor allem für diejenigen, die im Erdgeschoss oder in alten Gebäuden leben. Die Ursachen können unterschiedlich sein und in diesen Fällen erlauben die Zementputze kein Schwitzen und bilden echte Barrieren für das Entweichen von Dampf und Wasser.

Im Gegenteil, die Materialien, aus denen der Gips und der Plattenputz cocciopesto bestehen, haben zwei Eigenschaften, die sie ideal für den Einsatz in feuchten Umgebungen machen:

  • Atmungsaktivität, eine Eigenschaft, die den Kalkputz perfekt macht, um Feuchtigkeit aufzunehmen;
  • Kalkputz wirkt wie ein natürliches Desinfektionsmittel: Er absorbiert Oberflächenwasser von den Wänden, entfernt die Nahrung von Schimmelpilzen und Bakterien und verhindert deren Vermehrung.

Morandi Bortot cocciopesto Deckputz: ein natürliches, ästhetisches und funktionales Finish

Morandi Bortot cocciopesto Deckputz ist ein natürliches Finish auf Basis von mindestens 8 Monate gereiftem Kalkkitt und gelbem oder rotem cocciopesto, frei von Zement, für den Innen- und Außenbereich. Das Produkt ist völlig frei von Zusatzstoffen jeglicher Art.

Morandi Bortot cocciopesto-Deckputz kann als Endbearbeitung von Putz, Cocciopesto-Putz und anderen herkömmlichen Putzen auf der Basis von Kalk oder Kalkzement verwendet werden; Es kann auch auf vorgemischten Putzen nach dem Auftragen einer geeigneten Grundierung verwendet werden, um die Haftung zu gewährleisten.

Erfahren Sie mehr über unseren cocciopesto top coat Putz und zögern Sie nicht, uns für weitere Informationen über unsere Produkte zu kontaktieren.

SociaL

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp

KONTAKTIEREN SIE MORANDI BORTOT

Fordern Sie weitere Informationen an und kontaktieren Sie uns,
Morandi Bortot ist idealen entsprechend der aktuellen Philosophie des nachhaltigen Bauens: gesundheitsbewusst und besonders aufmerksam auf Mensch und Umwelt.